Gummiprofile für Verglasung in Türen und Zargen

Wird geladen...

Hier finden Sie eine Übersicht über die Vollgummiprofile, die speziell für Türen und Zargen hergestellt werden.
Fensterführungsprofile oder Gummi-Klemmprofile für Fenster und Türen aus EPDM werden häufig als zu hart und zu steif empfunden. Deshalb fertigen wir die Gummiprofile für Fenster aus SEBS. SEBS-Gummi ist eine flexible und weiche Qualität, die sich leicht formen und verarbeiten lässt. SEBS enthält keinen Ruß, wodurch diese Profile auf die Dauer nicht abfärben.

Für die Herstellung einer breiten Palette von Fensterführungsprofilen stehen uns mehrere tausend Werkzeuge zur Verfügung. 

Die Vollgummiprofile können in vielen Farben und Härtegraden hergestellt werden. Auf unserer Website werden die gängigsten Profile in der Farbe Schwarz und der Härte 60 Shore A angeboten. Hierauf basieren unsere Preise. Bei jedem Artikel sind Informationen wie Maß, Farbe, Härtegrad und Gewicht angegeben.
Da wir Gummiprofile selbst herstellen, können wir diese nach Ihrer Zeichnung oder Ihrem Modell herstellen. Die Mindestabnahme dieser Profile ist 10 Meter.

Alle nachfolgenden Gummiprofile für Verglasungen in Türen und Zargen werden auf Bestellung hergestellt. Daher können wir keine Muster versenden oder Profile zurücknehmen.

SEBS allgemeine Informationen:
- enthält keinen Ruß (und verursacht daher keine schwarzen Schlieren)
- höhere thermische Belastung
- hohe Beständigkeit gegen Wasser und verdünnte Säuren und Laugen
- ozon- und UV-beständig
- mäßig beständig gegen viele pflanzliche (ungesättigte) Fette und schlecht beständig gegen tierische Fette.
- schlecht beständig gegen viele Lösemittel, Schmieröl, Benzin und andere Kraftstoffe
- gut beständig gegen Alkohol und Glykol
- geeignet für medizinische Anwendungen, Kontakt mit dem Körper und Spielzeug

SEBS-Anwendungen:
- Profile für die Bauwirtschaft;
- Abdichtung von Türen und Zargen;
- technische Anwendungen im Außenbereich;
- technische Anwendungen mit Chemikalienbeständigkeit;
- Designprodukte;
- medizinische Anwendungen;
- Automobilteile (Interieur und Exterieur);
- Verpackungen und Abdichtungen in der Nahrungsmittelindustrie;
- in Haushaltsgeräten;
- 2K-Anwendungen auf Polyolefine (PP und PE).

Bei Fragen oder Zweifeln an der Materialwahl können Sie sich gerne an einen unserer Experten wenden! Wir beraten Sie gerne.